Seiten

31. März 2011

papiertest


outlines x3

lol links sieht ne skizze aus wenni ganz schnell mach xDDDDDD naja um die rechte gehts ja



-(Nachteil)
+(vorteil)

Papiersorten:

1. Deleter 135g (b)

allgemein:
+dickes Papier
-Sehr teuer (7,99)

Skizze (abpausen mit Leuchttisch)
+Es ist dickeres Papier, aber laesst sich prima pausen.
+skizze geht gut wegzuradieren(kein verschmieren)

Outlines
+verschmieren nicht beim colorieren
+beim wegradieren des Beistiftes kein Verlust der outlines
+Das Paier ist weich,ist sehr angenehm den outliner zu fuehren

Coloration
-nur ganz leichte strucktur zu sehen
+Farben bleiben erhalten,und sind sehr kraeftig(minimal kraeftiger als bei hahnemuehle)
-saugt viel


2. Hahnemuehle sketch 185g9 (d)

allgemein
+Preis finde ich gut fuer so dickes Papier (ca. 3,00?)
+dickes Papier

Skizze (abpausen mit Leuchttisch)
-schmiert beim radieren
-man sieht nicht viel dadurch das es so dick ist,man sieht auch viel struktur des Papiers beim durchleuchten

Outlines
+ich liebe dich outlines darauf sie sind so schoen klar und hach ka ,irgendwie einfach toll*_*
+verschmieren nicht beim colorieren

Coloration
+wohl bestes ergebnis meiner meinung nach, sehr glatt keine struktur zu sehen
+mit weisser tusche und feder laesst es sich  auch schoen auftragen (highlights)ohne das es stopt x,x
-saugt viel

3.Normales Kopierpaper 80g (c)

allgemein

+sehr billig
-duennes Papier

Skizze (abpausen mit Leuchttisch)
+man erkennt alles (ist ja auch duenn)
+schmiert nicht

Outlines
+verschmieren nicht beim colorieren

Coloration
-saugt viel
-kein genaues arbeiten,farbe verteilt sich stark,vorallem bei dem kleinen Kaertchen gefahr das man ueber die outlines coloriert
-starke strucktur
-farben sind nichtso leuchtend
-Unterlage unbedingt unterlegen! farbe druckt durch
-nichts fuer anfaenger oO
(bei mir durchgefallen)x"D


4. Copic papier 70g (a)

allgemein
-sehr teuer (ca 5 euro?)
-sehr duenn

skizze
+keine probleme beim abpausen,ist ja auch duenn

Outlines
-verlust von Outlines,nach bleistift radieren
-vorsicht !outlines koennen schmieren bei der coloration,ich wuerde nen tag warten.

coloration
-man muss lange warten das es trocknet,damit man schatten setzen kann(mit selber farbe)
-farben sind sehr blass(mindst.ein ton heller als bei den anderen papiersorten)
-man sollte sich vorher ueberlegen wenn noch eine hellere  farbe auf eine dunklere mit rein soll(zb gruen ins haar) geht nicht mehr! xD (bei den anderen gehts)
+saugt nicht
+macht ser viel spass ,man kann so gut mischen <3(wie aquarell)
+finde es gut geeignet fuer anfaenger (lernen von mischen)

fazit:
ich habe bisher immer deleter genommen(davor copicpapier),aber werde nun ab und zu hahnemuehle nehmen,ist mein persoenlicher neuer favo <3 danke an rena fuer den block *_*
 

Kommentare:

  1. Ich nehm den normalen Zeichenblock von Idena wenn ich mit Copics nehme. :D

    Und es ist seltsam, dass Outlines auf Copic Papier schmieren! XD

    AntwortenLöschen
  2. ja eigentlich schon,aber bei mir schmieren die echt jedes mal wenn ich nicht aufpasse

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja doof. Was benutzt du denn für Fineliner?
    Ich nehm ja immer die von Neopiko und kann mich bei denen echt nicht beklagen! :O
    (Außer das sie keine 0,01mm Fineliner haben, die auch sonst keiner hat XD)

    Bär*

    AntwortenLöschen